Fachärztin trägt weißes Hemd und hat lange blonde Haare. Die braunen Augen leuchten. Heidi Dötterer-Rieg ist zuständig für Hautkrebsscreening, Klassische und operative Dermatologie, Tumorchirurgie, Lasertherapien, Medizinische Kosmetik, Allergologie uvm.
Firmenlogo der spezialisierten Privatpraxis für Dermatologie, Allergologie, Phlebologie in Frankfurt/Main. Das Logo ist als Plot auf einer Glasvitrine aufgeklebt. Symbol der hautärztlichen Praxis sind Strukturen in Farben wir Weiß, Hellblau und Braun.

Dr. med. Heidi Dötterer-Rieg

Lebenslauf: Dr. med. Heidi Dötterer-Rieg

Fachärztin für Dermatologie, Allergologie

Studium

  1. Freien Universität Berlin
  2. Eberhard-Karls-Universität in Tübingen
  3. Promotion Eberhard-Karls-Universität in Tübingen

Facharztausbildung

  1. Universitätsspital Zürich, Schweiz
  2. Universitäts-Hautklinik Essen

Praxisschwerpunkte

  1. Hautkrebsscreening mittels computergesteuertem Verfahren
  2. Klassische und operative Dermatologie, Tumorchirurgie
  3. Lasertherapien
  4. Medizinische Kosmetik
  5. Allergologie
  6. Ästhetische Dermatologie
  7. Kinderdermatologie
  8. Akupunktur
  9. Haarsprechstunde

Mitgliedschaften

  1. Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
  2. Deutsche Dermatologische Akademie (DDA)
  3. Lipolyse-Netzwerk
  4. Mesotherapie-Netzwerk
  5. Arbeitsgemeinschaft Ästhetik und Dermatologische Institute e.V.
  6. Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie

Diplome / Ausbildung

  1. Medizinisch-Dermatologische Kosmetologie (DDA)
  2. Dermatologische Lasertherapie (DDA)
  3. Neurodermitis Trainer (AGNES, Neurodermitisakademie Hessen)
  4. Sonographie der Haut und Subkutis, einschl. subkutaner Lymphknoten
  5. Akupunktur
  6. Kinderkrankenschwester